Hörproben aus dem Dom zu Merseburg

Bei den folgenden Hörproben handelt es sich um 3 Ausschnitte aus einem Konzert im Rahmen der 42.Merseburger Orgeltage im Dom zu Merseburg im September 2012:

Komponist:
Rudolf Mauersberger (1889–1971)

Gewandhauschor Leipzig und Instrumentalsolisten des Gewandhausorchesters Leipzig
Daniel Beilschmidt, Orgel

Leitung:
Gregor Meyer

An den Hörbeispielen sind zwei Chöre beteiligt, die im Dom folgendermaßen positioniert waren:
– Der Hauptchor stand zusammen mit den Bläsern auf der Orgelempore in etwa 18m Entfernung zum Kunstkopf
– Der Chor auf den Altarstufen befand sich im Abstand von etwa 9m zum Kunstkopf, der im Mittelgang des Doms in Höhe der ersten Sitzreihe stand

Trauermotette
„Wie liegt die Stadt so wüst
(Hauptchor)

 

Aus dem „Dresdner Requiem“
Kyrie
(Haupt- und Altarchor)

 

Aus dem „Dresdner Requiem“
Agnus Dei
(Haupt- und Altarchor)

 

Zurück zur Übersicht